Lego® Häuser bauen: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Published: Fri, 16 Sep 2022
By: Brickfact

Egal, ob jung oder alt: Lego® Häuser sind in allen Altersgruppen beliebt und aus den Städten aus Klemmbausteinen nicht mehr wegzudenken. Neben der Option, die geschätzten Bauten zu kaufen, ist es ebenso möglich, Lego Häuser selbst zu bauen. 

Lego Häuser gibt es sowohl für Kinder als auch für erwachsene Baumeister. Für Kinder stellen Lego Häuser einen Ort zum Spielen und kreativ sein dar. Erwachsene bauen Lego Häuser selbst und ergänzen mit ihnen ihre Miniaturstadt aus Klemmbausteinen. 

In diesem Guide zeigen wir dir, wie du Lego Häuser selber bauen kannst und wo du die nötigen Bauanleitungen dafür findest. 

Im Rahmen einer Checkliste zeigen wir dir, auf was du beim Bau von Lego Häusern achten solltest. Weiter haben wir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für dich vorbereitet, mit deren Hilfe du dein erstes Lego Haus baust.

Lego® Häuser bauen für Kinder

Lego® Häuser gibt es für Kinder jeden Alters. Das Selbstbauen von Lego Häusern fordert und fördert Kinder in Bereichen wie Kreativität, Anpassungsfähigkeit und Geduld. Darüber hinaus bereitet der Bauprozess jede Menge Spaß. 

Wenn Kinder Lego Häuser selbst bauen, müssen sie sich nicht an feste Bauanleitungen halten, sondern lassen ihrer Kreativität freien Lauf und können eigene Bauideen nach Belieben testen und umsetzen. Dies hilft dabei, neue Bautechniken zu entdecken und zu erlernen. 

Zum Bauen von Lego Häusern sind besonders Lego Steineboxen geeignet.

In der Lego 11717 Extragroße Steinebox sind neben zahlreichen Klemmbausteinen auch mehrere Bauplatten enthalten, auf denen sich Lego Häuser bauen lassen. Werden spezielle Steine oder Türelemente benötigt, so empfiehlt es sich, diese auf Lego Marktplätzen wie BrickLink zu kaufen. In unserem Lego Steine nachbestellen Guide zeigen wir dir, wie du Einzelteile auf z.B. BrickLink bestellst.

Bauanleitungen für Kinder

Eine Möglichkeit Lego® Häuser zu bauen besteht darin, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen und ohne Bauanleitung mit dem Bauen zu beginnen. Außerdem ist es möglich, vorhandene Bauanleitungen oder Bilder als Inspiration heranzuziehen und Lego Häuser nachzubauen. Es sollte jedoch darauf geachtet werden, dass die Komplexität der Bauanleitungen dem Alter der Kinder entspricht, die sie verwenden. 

Bei Mädchen ab etwa 6 Jahren besonders beliebt sind Häuser von Lego Friends. Bei Jungen des gleichen Alters sind es Lego City Häuser. Bauanleitungen zu diesen und noch mehr Themenwelten findest du beim Lego Online Kundenservice.

Anleitungen zum Lego Häuser bauen gibt es zu den unterschiedlichsten Arten von Gebäuden: 

Als Inspiration können auch Fotoplattformen wie Pinterest dienen. Als Tipp kannst du deinem Kind Bilder von Lego Häuser ausdrucken. So kann das Kind nach Belieben Häuser aus Lego bauen und hat eine Hilfestellung. 

Lego® Häuser bauen für Erwachsene

Erwachsene Baumeister bauen Lego® Häuser für ihre persönliche Stadt aus Klemmbausteinen und ergänzen damit bereits vorhandene Gebäude wie z.B. Modulars der Creator Expert Themenwelt. In dieser Lego Themenwelt gibt es vieler unterschiedliche Lego Häuser. Wer jedoch Häuser sucht, die es in der Form noch nicht gibt oder selbst kreativ werden möchte, baut Lego Häuser selbst. 

Inspirationen und Bauanleitungen gibt es viele. Einerseits besteht die Möglichkeit beim Lego Online Kundenservice Bauanleitungen zum Bauen von Lego Häusern einzusehen und kostenlos als PDF herunterzuladen.  

Andererseits dient auch die Fotoplattform Pinterest als Inspirationsquelle. Ebenfalls interessant sind YouTube Videos zum Thema Lego Häuser bauen

Für erfahrene Baumeister stellen auch MOC Häuser eine interessante Alternative dar. Bei Lego MOCs (My Own Creation, dt. Meine Eigenkreation) handelt es sich im Lego Bauten, die von Fans entworfen wurden. In der Regel sind die Bauten anspruchsvoll und bestehen aus vielen Teilen. Bauanleitungen zu Lego MOCs zum Bauen von Lego Häusern findest du unter anderem auf den folgenden Plattformen:

In unserem Lego MOC Guide zeigen wir dir, wie du deinen ersten MOC aus Lego Steinen baust.

Lego® Häuser bauen: Checkliste

In unserer Checkliste gehen wir darauf ein, was du beim Bau deines Lego Hauses achten solltest. Weiter zeigen wir dir zwei Möglichkeiten, wie du ein Lego Haus bauen kannst.

Welches Lego® Haus soll gebaut werden?

Zuallererst ist es wichtig, zu klären, welches Lego Haus gebaut werden soll. Die Anzahl der Möglichkeiten, Lego Häuser zu bauen, ist beachtlich. Es gibt Lego Häuser für Kleinkinder, Kinder, Jugendliche oder auch für erwachsene Baumeister. 

Ist die Frage beantwortet, für wen das Lego Haus bestimmt ist, so sollte entschieden werden, welche Art von Gebäude es sein soll. Neben einfachen Häusern gibt es ebenso komplexere Bauten wie z.B. Einkaufszentren, Wohnhäuser oder auch Baumhäuser. Weitere Punkte, die bei Auswahl des Lego Haus relevant sind, sind z.B. folgende:

  • Bauform
  • Stil 
  • Farbe 
  • Anzahl an Steine

Weiter sollte entschieden werden, ob das Lego Haus zum Spielen gedacht ist oder als Ausstellungsstück dienen soll. Planst du ein Lego Haus zum Spielen zu bauen, so sollte das Haus z.B. über ein leicht zu öffnendes Dach verfügen. Auch eine offene Vorder- oder Rückseite ist interessant, so kann das Lego Haus wie ein Puppenhaus bespielt werden.

Die Planungsphase

Wenn entschieden ist, wie das Lego® Haus aufgebaut und gestaltet werden soll, kann mit der Planungsphase begonnen werden. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten, einerseits kannst du einen konkreten Plan erstellen und dein Lego Haus detailliert vorplanen, bevor du mit dem Bauen beginnst. Andererseits ist es ebenso möglich, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen und ohne Vorplanung mit dem Bau des Lego Hauses zu beginnen.

Lego® Haus bauen mit Plan

Vorab kann es hilfreich sein, Inspirationen für das eigene Bauprojekt zu sammeln. Beim Lego Online Kundenservice hast du Zugriff auf zahlreiche Lego Häuser Bauanleitungen. Das Beste: Die Bauanleitungen können kostenfrei heruntergeladen werden. 

Weitere Inspirationsquellen finden sich unter anderem auf Fotoplattformen wie Pinterest. Für den Fall, dass du ein großes und komplexes Lego Haus bauen möchtest, sind Lego MOCs wie bereits erwähnt ebenfalls interessant. 

In unserem Lego MOC Guide gehen wir gezielt darauf ein, wie du ein MOC aus Lego Steinen planen und bauen kannst. 

Bevor du mit dem Bau deines Lego Hauses beginnst, solltest du ausreichend Lego Steine zur Verfügung haben. Spezielle Lego Steine in größeren Mengen können z.B. auf Online-Marktplätzen wie BrickLink gekauft werden. In unserem Lego Einzelteile Guide haben wir festgehalten, wie du Lego Steine am besten kaufst. 

Im Rahmen der Planungsphase ist es darüber hinaus hilfreich, das Lego Haus virtuell vorzuplanen. Mit dem kostenlosen BrickLink Studio ist genau dies möglich. Mithilfe des Planungsprogramms kannst du dein Lego Haus vorbauen und gegebenenfalls anpassen, bevor du mit dem eigentlichen Bau beginnst.

Lego® Haus bauen nach Kreativität

Neben der zuvor genannten Option ein Lego® Haus nach Plan zu bauen, ist es auch möglich, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen und ohne Vorplanung mit dem Bauen zu beginnen. Im folgenden Abschnitt zeigen wir dir, wie du ein einfaches Lego Haus bauen kannst. 

Lego® Haus bauen: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Du hast dich dafür entschieden, ein Lego® Haus zu bauen und deiner Kreativität freien Lauf zu lassen? Im Folgenden zeigen wir dir anhand einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie du ein Lego Haus bauen kannst.

Schritt 1: Der Untergrund

Zuallererst benötigst du ein Fundament, auf welchem du dein Lego® Haus aufbauen kannst. Hierzu eignet sich z.B. eine glatte Oberfläche wie ein Tisch. Eine bessere Variante stellen jedoch Lego Bauplatten dar, auf welchen die unterschiedlichsten Bauten aus Klemmbausteinen aufgebaut werden können. Lego Bauplatten gibt es in verschiedenen Größen und Farben.

Schritt 2: Das Grundgerüst

Damit der Bau des Lego® Hauses zum Erfolg wird, solltest du mit dem Bauen der Außenwände beginnen. Hierbei kann es hilfreich sein, den Bereich mit Lego Steinen zu markieren, der bebaut werden soll. Dies ist wichtig, falls du später z.B. einen Garten hinzufügen möchtest. 

Bei dem Bau der Außenwände sollte darauf geachtet werden, dass die Lego Steine nicht ausschließlich übereinander platziert werden. Du solltest die einzelnen Lego Steine, wenn möglich versetzt übereinander platzieren, so wird der Bau stabiler.

Lego® Haus Außenwände

Schritt 3: Der Innenausbau

Bevor du mit der Einrichtung deines Lego® Hauses beginnst, solltest du die Innenwände bauen. Diese können individuell platziert werden. Außerdem besteht die Möglichkeit, Türen zu integrieren. 

Wenn die Innenwände fertig sind, kannst du mit der Inneneinrichtung beginnen. Als mögliche Einrichtungsgegenstände kannst du z.B. ein Bett, einen Schrank oder auch ein Sofa aus Lego Steinen bauen.

Schritt 4: Das Dach

Damit deinen Minifiguren im Lego® Haus nicht kalt wird, solltest du ein Dach bauen. Einerseits kannst du ein Dach bauen, welches lose auf dem Lego Haus aufgesetzt wird. Dies ist dann zu empfehlen, wenn du mit dem Haus spielen möchtest. Andererseits kann auch ein Lego Haus mit einem festen Dach gebaut werden. 

Auf Pinterest findest du Inspirationen zu Lego Dächern

Schritt 5: Der Feinschliff

Zu guter Letzt kannst du dein Lego® Haus noch durch Dekoelemente verschönern. Für den Außenbereich besteht die Möglichkeit, das Lego Haus zu umzäunen, um es somit realitätsnah erscheinen zu lassen. Weiter kannst du mit Lego Pflanzen den Garten bestücken. 

Selbstverständlich kann das Lego Haus auch nach dem Abschluss des Baus nach Belieben umgebaut werden. Langer Bau- und Spielspaß sind garantiert.

Lego® Haus bauen: Unser Fazit

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten Lego® Häuser zu bauen. Sowohl für Kinder als auch für erwachsene Baumeister gibt es unterschiedliche Bauanleitungen und Inspirationsquellen, die bei dem Bau eine Hilfe darstellen können. Beim Lego Online Kundenservice hast du z.B. Zugriff auf unzählige Bauanleitungen. Auch Fotoplattformen wie Pinterest können bei dem Bau von Lego Häusern eine Hilfe darstellen. 

In unserer Checkliste haben wir festgehalten, welche Punkte beachtet werden sollten, bevor mit dem Bau begonnen wird. Die Schritt-für-Schritt-Anleitung hilft dir dabei, dein erstes Lego Haus selbst zu bauen. 

Du benötigst Lego Steine, um mit dem Bau deines Lego Hauses beginnen zu können? Im Brickfact Preisvergleich kannst du aus einer Vielzahl von Anbietern auswählen und sparst bares Geld. Die Brickfact App informiert dich, sobald ein neuer Lego Deal zum Bestpreis verfügbar ist. Das Beste: DieBrickfact App ist kostenlos und sowohl für iOS als auch Android verfügbar. 

Brickfact Deals

app-store-logo

play store logo